11 Follower
6 Ich folge
biluma

biluma

Spannende neue Interpretation der Medusa-Legende

Medusas Fluch - Emily Thomsen

Auf Medusa liegt ein Fluch, denn ihre Liebe endet tödlich. Alle Männer, die ihre Liebe nicht genauso erwidern, werden zu Stein. So hat sie auch ihre große Liebe verloren. Aufgrund dieses Fluches hat Medusa die Götterwelt verlassen und lebt sehr zurück gezogen und versucht Gefühle zu vermeiden. Und plötzlich taucht Jendrik auf, der sie ganz schön durcheinander bringt. Doch sie kann nicht zulassen, dass auch er zu Stein wird.

 

 

Da mir die Dilogie „Seelenliebe“ von Emily Thomsen sehr gut gefallen hat, hab ich mich sehr auf das neue Buch von der Autorin gefreut. Das Cover ist wieder ein Hingucker und das Taschenbuch möchte ich unbedingt noch ins Regal stellen.

 

Medusa nennt sich in der Menschenwelt Marie und aufgrund des Fluches hat sie sich sehr zurückgezogen. Wirklich Zugang habe ich zu Medusa/Marie leider nicht gefunden. Ich mochte ihre beste Freundin Tessa tatsächlich lieber als sie. Sie ist eine unglaublich gute Freundin und hält immer zu ihr. 

 

Auch mit Jendrik bin ich nicht gleich warm geworden. Das hat sich um Laufe der Geschichte jedoch geändert und zum Schluss mochte ich ihn dann doch ganz gerne.

 

Insgesamt ging mir das alles etwas zu schnell. Jendrik und Medusa/Marie haben sich kaum gesehen und schon ist sie unglaublich verliebt in ihn. Und auch der „Showdown“ war vorbei, bevor er richtig angefangen hat.

 

Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen erzählt. Einmal erfährt man, wie Medusa verflucht wurde und ihre große Liebe verloren hat und dann wird Maries und Jendriks Geschichte in der Gegenwart erzählt. Diese Aufteilung hat mir sehr gut gefallen. Allerdings hätte ich mir ein wenig mehr Mythologie gewünscht, die kam etwas zu kurz.

 

„Medusas Fluch“ ist der erste Teil einer neuer Fantasyreihe und ich freue mich schon sehr darauf zu lesen, wie es weiter geht.

 

Fazit: Spannende neue Interpretation der Medusa-Legende. 4 von 5 Sternen.

Quelle: http://biluma-buecher-blog.blogspot.de/2017/02/medusas-fluch-von-emily-thomsen.html